Heidelberger Volksbank + REWE CITY + Heidelberg IT + Pfitzenmeier + Hoepfner + Winzergenossenschaft Schriesheim + Lionshome - Die Welt des schönen Wohnens + Flietel-Heizung, Lüftung und Sanitär + neuenheimimmobilien + Niebel Rugby + barcentrale + carrot e-learning + entorch + FahrschuleFiehn + hagedorn + Ensinger + Uwe Schwager - Alles mit Holz + Medienservices + Therasport Heidelberg +

Nach der klaren Niederlage beim SC Frankfurt 1880 zum Auftakt der Rugby-Bundesligasaison 2019/20 will der Sportclub Neuenheim 02 nun gegen den RK Heusenstamm die ersten Punkte nach der Rückkehr ins Oberhaus sammeln. Dass dafür eine deutliche Leistungssteigerung nötig ist, hat Trainer Alexander Widiker den Spielern während des Videostudiums klar gemacht. „Wir müssen in Angriff wie Verteidigung mehr bringen, auch die Einstellung muss eine andere sein.

Vielleicht war es ein Fehler, kein Vorbereitungsspiel gemacht zu haben, aber die Niederlage war ein guter Weckruf.

Vor heimischem Publikum wollen wir uns natürlich anders zeigen und den ersten Sieg einfahren“, sagt Co-Trainer Clemens von Grumbkow. Er ist stets ruhig und nüchtern in der Analyse, doch im Training werden Widiker und er sicherlich dafür gesorgt haben, dass die „Königsblauen“ die benötige Reaktion zeigen werden. Das Spiel beginnt am 14. September 2019 um 18 Uhr auf dem Neuenheimer Museumsplatz und wird von dem Berliner Schiedsrichter Robert Läufer geleitet.

Die Bundesliga-Begegnung ist in das internationale Nachwuchsturnier Heidelberg Try eingebettet, das der SCN am Samstag zwischen 11 und 18 Uhr und am Sonntag zwischen 9 und 13 Uhr für die Altersklassen U10 bis U16 ausrichten wird. Dabei sind Slavia Prag, der RK Celik aus Bosnien-Herzegowina, der Berliner RC, der SC Frankfurt 1880, der Stuttgarter RC und die Heidelberger Vereine HRK, RGH, HTV, TSV Handschuhsheim und SCN am Start. Insgesamt 25 Teams wurden gemeldet.

Neuenheims neu formierte zweite Männermannschaft hat ihr erstes Saisonspiel am Sonntag, 15. September, um 15 Uhr auf dem Museumsplatz gegen die SG Rottweil/Neckarhausen.

SCN-Kapitän Oliver Paine macht das Angriffsspiel  seiner Mannschaft schnell und ist ein kämpferisches Vorbild. Foto: Jürgen KeßlerBildtext SCN-Kapitän Oliver Paine macht das Angriffsspiel seiner Mannschaft schnell und ist ein kämpferisches Vorbild. Foto: Jürgen Keßler

Wir trainieren bei Pfitzenmeier

Wir trainieren bei Pfitzenmeier - www.pfitzenmeier.de

 

Karaaslan Dein Markt

 

und trinken

Privatbrauerei Hoepfner

 

So finden sie zu uns:

Unser Klubhaus und Sportgelände an der Tiergartenstraße 7, 69120 Heidelberg, liegt direkt neben der Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe zum Heidelberger Zoo.
Das Klubhaus erreichen sie unter der Rufnummer 06221 - 439867 und 06221 - 9149658 oder per Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Downloads

Hier können Sie das aktuelle Plakat mit den Terminen herunterladen.

... mehr Downloads

Aufnahmeantrag SCN

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag um Mitglied beim Sportclub Neuenheim zu werden. Bitte füllen Sie alle Felder sorgfältig aus und über senden Sie es uns dann. Per Post - oder per Email.

Aufnahmeantrag SCN

... mehr Formulare

Zum Seitenanfang
Template by JoomlaShine.com Site Design by mindsphaere.de