Heidelberger Volksbank + REWE CITY + Pfitzenmeier + Hoepfner + Winzergenossenschaft Schriesheim + Flietel-Heizung, Lüftung und Sanitär + neuenheimimmobilien + Niebel Rugby + barcentrale + carrot business + entorch + FahrschuleFiehn + hagedorn + Ensinger + Uwe Schwager - Alles mit Holz + Medienservices + Therasport Heidelberg +

Rugbyverband

Der SCN stellt immer wieder SpielerInnen für Auswahlmannschaften des RBW und der deutschen Nationalmannschaften ab, hier finden Sie aktuelle Nachrichten darüber.


 

Die U18-Juniorinnen des Deutschen Rugby-Verbandes (DRV) spielen in der Siebenerrugby-Saison 2018 im europäischen Oberhaus. Das Team von Trainer Morne Laubscher gewann im Estadi Nacional von Andorra das Trophy-Turnier der Europameisterschaft und schaffte damit den Aufstieg in die Division 1. Im Finale gewann die DRV-Auswahl mit 17:15 (12:10) gegen Belgien, nachdem man zuvor ungeschlagen durch das Turnier marschiert war.

Bereits am ersten Turniertag hatten die deutschen Talente, unter ihnen unsere Amelie Harris und Laura Schwinn vom SC Neuenheim, bewiesen, dass mit ihnen zu rechnen ist. Mit 29:0 (19:0) wurde Lettland besiegt, und auch Belgien hatte in der Vorrunde mit 0:27 (0:12) keine Chance gegen die starken Deutschen. Lediglich gegen Polen, das die deutsche Auswahl in der Vorbereitung hatte schlagen können, wurde es mit 19:12 (14:5) knapper, doch da war das Halbfinale bereits erreicht.

Amelie Harris und Laura Schwinn 2017 09 24

Bild: Amelie Harris und Laura Schwinn vom SC Neuenheim strahlen mit dem Pokal von der U18 European 7s Trophy 2017 um die Wette! (Foto: privat)

Dort traf man überraschend auf die Gastgeberinnen aus Andorra, die in der anderen Vorrundengruppe die stärker eingeschätzten Ukrainerinnen ausgeschaltet hatten. Die deutsche Sieben zeigte eine Glanzleistung und zog mit 34:0 ins Endspiel ein. Belgien hatte im Halbfinale die hoch favorisierten Schottinnen ausgeschaltet, musste sich den stark kämpfenden Deutschen aber mit 17:15 geschlagen geben.

Die Schiedsrichtervereinigung von Baden-Württemberg bietet den Erwerb einer Schiedsrichterlizenz auf Landesverbandsebene an.

Der Lehrgang ist speziell für Anfänger gedacht die im Jugendbereich anfangen wollen, wobei die Module des Gedränge und der Gasse nur bedingt angewendet werden.

Der Lehrgang wird aus 3 Modulen bestehen :

Modul 1 : Theorie und Praxis Übungen

Termin : Sa 23.09.2017 10:00 bis 19:00 Uhr auf dem HRK-Platz (Landesleistungszentrum)

Modul 2 : Praxis Übung im Rahmen des SAS

Termin: So 24.09.2017 von 10 Uhr (Nürtingen)

Modul 3 : Praxis Übung Im Rahmen des SAS

Termin : So 15.10.2017 von 10 Uhr (RC Worms)

Teilnahmevoraussetzungen :

Teilnehmen kann jeder ab 12 Jahren (U-14), der ein wirkliches Interesse hat als Schiedsrichter/in aktiv zu werden. Der Kurs wird auf 20 Teilnehmer/innen beschränkt sein

Mitzubringen ist :

  • Sportzeug
  • Schreibzeug

Die Teilnahmegebühr beträgt 30€ pro Person und ist am 23.09.17 passend mitzubringen

Anmeldungen bitte schriftlich bis zum 20.09.2017 an

Hans Brauner

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sehr geehrte Sportfreunde,

hiermit möchte ich an die kommende B-Trainerfortbildung am 21./22. Januar 2017 erinnern, die zum Erwerb und zur Verlängerung/Reaktivierung der B-Trainerlizenz genutzt werden kann.
Ebenso kann eine C-Trainerlizenz verlängert werden. Bei weiteren Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

B-Trainerausbildung:

1) DOSB B
Am 21./22. Januar 2017

Die Fortbildung findet im Landesleistungszentrum/HRK, Harbigweg 14, 69124 Heidelberg statt und geht am Samstag von 10.00 - 18.00 Uhr sowie am Sonntag von 10.00 - 15.00 Uhr.

Inhalte: Angriff und Verteidigung im Offenen Spiel sowie das Spiel aus Gasse und Gedränge. Es werden theoretische und praktische Einheiten durchgeführt (hierfür bitte auch Sportkleidung mitbringen).

Referenten: Peter Smutna, Jan Ceselka

Anmeldungen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unkostenbeitrag: 100,- Euro (beinhaltet am Samstag und Sonntag ein warmes Mittagessen sowie Getränke und Snacks während dem Lehrgang).

Bankverbindung: Rugby-Verband Baden-Württemberg

Heidelberger Volksbank IBAN: DE75 6729 0000 0025 9475 09 BIC: GENODE61HD1

unter Angabe von: DOSB B/Jan 2017, Name des Teilnehmers und des Vereins.

Beste Grüße

Jan Ceselka

Da die Vereine SC Neuenheim, TV Pforzheim, Heidelberger RK, RK Heusenstamm
und TSV Handschuhsheim für die Maßnahmen der 15er Nationalmannschaft und des
U – 19 Lehrganges am 03.10.15, mehr wie 2 Spieler abstellen, wurden
folgende Spiele verlegt:

RG Heidelberg – TV Pforzheim neu 14.11. 15 15:00 Uhr

SC Frankfurt 1880 - Heidelberger RK neu 10.10.15 15:00 Uhr

ASV Köln - SC Neuenheim neu 14.11.15 14:00 Uhr

TSV Handschuhsheim – RK Heusenstamm neu 15.11.15 14:00 Uhr

Weiter wurde wegen der anstehenden Australien Tour der 7er Nationalmannschaft das Spiel

RG Heidelberg – SC Neuenheim auf Sa 21.11.2015 15:00 Uhr verlegt.

Sollten SC80, RGH, SCN oder TVP jeweils mehr als 2 Spieler für den EPCR abstellen müssen, wird der jeweilige Nachholtermin in das Jahr 2016 verlegt.

Wir trainieren bei Pfitzenmeier

Wir trainieren bei Pfitzenmeier - www.pfitzenmeier.de

 

und trinken

Privatbrauerei Hoepfner

 

So finden sie zu uns:

Unser Klubhaus und Sportgelände an der Tiergartenstraße 7, 69120 Heidelberg, liegt direkt neben der Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe zum Heidelberger Zoo.
Das Klubhaus erreichen sie unter der Rufnummer 06221 - 439867 und 06221 - 9149658 oder per Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Downloads

Hier können Sie das aktuelle Plakat mit den Terminen herunterladen.

... mehr Downloads

Aufnahmeantrag SCN

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag um Mitglied beim Sportclub Neuenheim zu werden. Bitte füllen Sie alle Felder sorgfältig aus und über senden Sie es uns dann. Per Post - oder per Email.

Aufnahmeantrag SCN

... mehr Formulare

Zum Seitenanfang
Template by JoomlaShine.com Site Design by mindsphaere.de