Heidelberger Volksbank + REWE CITY + Heidelberg IT + Pfitzenmeier + Hoepfner + Winzergenossenschaft Schriesheim + Lionshome - Die Welt des schönen Wohnens + Flietel-Heizung, Lüftung und Sanitär + neuenheimimmobilien + Niebel Rugby + barcentrale + carrot e-learning + entorch + FahrschuleFiehn + hagedorn + Ensinger + Uwe Schwager - Alles mit Holz + Medienservices + Therasport Heidelberg +

Verein

Neues aus dem Verein


 

Ramachandra Aithal, 52-jähriger stellvertretender Vorsitzender des Sportclub Neuenheim 02, wurde am 9. April 2016 beim Sportkreistag des Sportkreises Heidelberg in Walldorf von den Delegierten der 430 Mitgliedsvereine einstimmig in den Vorstand des Sportkreises Heidelberg gewählt. Aithal bekleidet das neue Amt des Ressortleiters für Integration und ist für die Eingliederung sportbegeisterter Flüchtlinge in die Sportvereine Heidelbergs und des Rhein-Neckar-Kreises zuständig.

Der SCN 02 beglückwünscht sein Vorstandsmitglied für Männer- und Nachwuchs-Sport herzlich zur Wahl und zur ehrenvollen Aufgabe und wünscht ihm für die Vorstandsarbeit Glück, Geduld und viel Erfolg. Der Sportkreis Heidelberg wird weiterhin von Gerhard Schäfer geleitet, der nach dem einstimmigen Votum der Delegierten in seine achte dreijährige Amtsperiode geht. Der nur alle drei Jahre stattfindende Sportkreistag wird 2019 in Heidelberg-Ziegelhausen stattfinden. Der SCN 02 arbeitet mit dem Sportkreis Heidelberg eng zusammen, profitiert in der Jugendarbeit von einem FSJ-Mitarbeiter und wünscht dem neuen Vorstand Glück und Erfolg. 

Der Sportclub Neuenheim 02 lädt herzlich ein zum

TOUCHRUGBY ALS FREIZEITSPORT

Ein schnelles, trickreiches und völlig ungefährliches Sportspiel für Frauen und Männer zwischen 16 und 100 Jahren, das wir im SCN 02 in unserer neuen Freizeit-Sportgruppe betreiben und fördern möchten.

Wann? - Ab dem 24. Februar 2016 an jedem Mittwoch von 19 bis 20.30 Uhr.

Wo? - Auf dem SCN-Sportplatz, Tiergartenstraße 7 in 69120 Heidelberg.

Wer? - Vereinsmitglieder und Schnuppergäste, die Spaß an der Bewegung mit dem Rugbyball haben und die Geselligkeit in unserem Verein schätzen. Nach dreimonatiger Teilnahme werden aus Schnuppergästen Vereinsmitglieder.

Wie? - Man ist kurz vor 19 Uhr vor Ort, zieht sich im Klubhaus in den Umkleidekabinen der Frauen und Männer um (lässt keine Wertsachen in den Kabinen!) und bringt gute Laune auf den Sportplatz mit. Nach dem Training, bei dem niemand überfordert wird und der Spaß am Spiel im Vordergrund steht, kann man kostenlos duschen und den Rest des Abends mit Speisen und Getränken in unserem Klubhaus-Restaurant „Zur blauen Quetsch“ genießen.

Kosten? - Keine.

Anmeldung? - Nicht nötig! Seien Sie einfach da und machen Sie mit.

Versicherung? - Die Sportversicherung des SCN 02 bei der ARAG gilt für alle Teilnehmenden.

Fragen? - Tel. 0171 – 5395206.

Viel Spaß wünscht der SCN-Vorstand.

Wieder einmal eine gelungene Veranstaltung - der Neujahrsfrühschoppen des SCN. Gäste kamen aus nah und fern, die weiteste Anreise hatte sicherlich Feuerwehrmann Greg aus Colorado Springs, der Heimatstadt Bob Chandlers. Einige waren zum ersten Mal dabei, wie Freund und Förderer Harald Fein (Getränke Fein) und gerade 18 Jahre alt gewordene Jugendspieler des Sportclubs, andere, wie der Fußball-Abteilungsleiter der SG Kirchheim Uwe Hollmichel waren schon des öfteren dabei und kommen immer wieder gern.

Die knapp 50 männlichen Gäste, Freunde und Mitglieder hatten Ihren Spaß an Zeremonienmeister Claus-Peter Bach, Eintreiber Marcus Trick und Generalmusikdirektor Rudolf Eberle an der Bierorgel (die schon über 60 Jahre alt ist und früher im Kyffhäuser stand, wie er uns mitteilte), der am Vortag seinen 88. Geburtstag feierte, aber wie immer fehlerfrei und meist aus dem Gedächtnis heraus die Lieder aus den SCN-eigenen Gesangbüchern spielte.

Höhepunkt - wie immer das Gaadehaus zum Schluß, wo besondere Vorkommnisse aus dem letzten Jahr in lustiger Versform, von Rama Aithal vorgetragen und dann von der ganzen Corona nachgesungen wird.

Neujahrsfrühschoppen 2016

Der Sportclub Neuenheim 02 feiert den Beginn der VIII. Rugby-Weltmeisterschaft am 18./19./20. September 2015 mit einem umfassenden Sport- und Festprogramm auf seinem Sportplatz an der Tiergartenstraße 7 in 69120 Heidelberg (neben Zoo und Jugendherberge).

Am Freitagabend ist das Klubhaus "Zur blauen Quetsch" schon frühzeitig geöffnet, um die vielen Zuschauer aufzunehmen, die ab 21 Uhr die Eurosport-Liveübertragung des WM-Eröffnungsspiels zwischen Gastgeber England und dem zweimaligen Siebenerrugby-Weltmeister Fidschi zu erleben. Der Titelträger von 2003 ist klarer Favorit, im Stadion von Twickenham ist SCN-Mitglied Norbert Schick als Korrespondent der Tageszeitung "Die Rheinpfalz" und freier Mitarbeiter der "Rhein-Neckar-Zeitung" und des SCN-Magazins "Drop".

Am Samstag um 14 Uhr beginnt mit dem Frauen-Bundesligaspiel zwischen dem SCN 02 und der kampfstarken SG Rhein-Main ein besonders sportlicher Tag an der Tiergartenstraße. Unsere Frauen gehen nach dem unerwartet deutlichen 37:3-Erfolg beim FC St. Pauli als klare Favoritinnen in die traditionsreiche Auseinandersetzung mit der Hessen-Auswahl.

Am Samstag um 16 Uhr bestreiten die SCN-Männer ihr reizvolles Bundesligaspiel gegen den Heidelberger Ruderklub, der als deutscher Meister der letzten sechs Spielzeiten auch diesmal kein Außenseiter ist, obwohl es im Team des neuen Cheftrainers Pieter Jordaan einige Veränderungen gegeben hat. Die SCN-Trainer Uwe Schwager und Lars Eckert erwarten von ihrem Team eine geschlossen starke kämpferische Leistung und vollen Einsatz bis zur letzten Spielminute und dem Schlusspfiff von REU-Schiedsrichterin Katharina Pickert (Berlin).

Mit dem Ende des Bundesligaspiel der Männer beginnt im und um das SCN-Klubhaus in einigen Zelten das alljährliche Sommerfest, bei dem die NORDAKAS, eine Formation aus europäischen, afrikanischen und südamerikanischen Musikern, aufspielen wird. Für das leibliche Wohl der Festbesucher ist reichlich gesorgt, wobei der SCN 02 nur Produkte aus den Häusern seiner Mitglieder und langjährigen Partner anbietet: Dem Café Blank, der Metzgerei Blatt, der Privatbrauerei Hoepfner und der Winzergenossenschaft Schriesheim. Die SCN-Frauen backen feine Crèpe und bieten zum Kaffee leckeren Kuchen an - das alles zu moderaten Preisen.

Im Klubhaus können den ganzen Tag über die WM-Spiele in England und Wales auf der großen Leinwand genossen werden: Um 13 Uhr der Kampf des souveränen Europameisters Georgien gegen Tonga in Gloucester, um 15 Uhr den ersten WM-Auftritt des Geheimfavoriten Irland gegen Kanada in Cardiff, um 17.45 Uhr den heldenhaften Auftritt Japan gegen den zweimaligen Weltmeister Südafrika in Brighton und um 21 Uhr das europäische Kräftemessen zwischen Vizeweltmeister Frankreich und Italien in Twickenham. Unser Vergnügungsausschuss unter der Leitung von Elisa Trick und unsere Klubhaus-Besatzung mit Vincenzo Scionti und Hasan Beksen freuen sich auf Ihren Besuch.

Morgen ab 14 Uhr heißt es beim SCN 02: Ozapft is!      

Wir trainieren bei Pfitzenmeier

Wir trainieren bei Pfitzenmeier - www.pfitzenmeier.de

 

Karaaslan Dein Markt

 

und trinken

Privatbrauerei Hoepfner

 

So finden sie zu uns:

Unser Klubhaus und Sportgelände an der Tiergartenstraße 7, 69120 Heidelberg, liegt direkt neben der Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe zum Heidelberger Zoo.
Das Klubhaus erreichen sie unter der Rufnummer 06221 - 439867 und 06221 - 9149658 oder per Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Downloads

Hier können Sie das aktuelle Plakat mit den Terminen herunterladen.

... mehr Downloads

Aufnahmeantrag SCN

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag um Mitglied beim Sportclub Neuenheim zu werden. Bitte füllen Sie alle Felder sorgfältig aus und über senden Sie es uns dann. Per Post - oder per Email.

Aufnahmeantrag SCN

... mehr Formulare

Zum Seitenanfang
Template by JoomlaShine.com Site Design by mindsphaere.de