Heidelberger Volksbank + REWE CITY + Heidelberg IT + Pfitzenmeier + Hoepfner + Winzergenossenschaft Schriesheim + Lionshome - Die Welt des schönen Wohnens + Flietel-Heizung, Lüftung und Sanitär + neuenheimimmobilien + Niebel Rugby + barcentrale + carrot e-learning + entorch + FahrschuleFiehn + hagedorn + Ensinger + Uwe Schwager - Alles mit Holz + Medienservices + Therasport Heidelberg +

Wie in jedem Jahr fand am 5. November 2005 wieder das Treffen der SCN-Senioren „über 50“ statt. Der Verein hatte die „jungen Alten“ – bei freiem Eintritt – zum Bundesligaspiel der 1. Mannschaft auf dem Sportplatz des Heidelberger Ruderklubs eingeladen, wohin die Teilnehmer des Treffens von Mitgliedern des SCN-Vorstands und Verwaltungsrates mit ihren PKWs chauffiert und nach dem Schlusspfiff auch wieder abgeholt wurden.

Der 25:0-Erfolg der Herren – wie auch der in letzter Minute errungene Sieg der Damenmannschaft zuvor – waren ein gelungener Beginn des Seniorentreffens!
Anschließend ging es dann zurück ins heimische Klubhaus im Neuenheimer Feld, wo auf die 30 „Alten“ ein vorzügliches Essen der Klubhauswirte Jutta und Markus Dix wartete und der Runde anbot, noch zu verweilen und einige vergnügliche Stunden beisammen zu sitzen.
Der 2. Vorsitzende mit dem Kompetenzbereich Veranstaltungen, Martin Klee, berichtete über die Situation der Mannschaften und des Vereins und bereicherte den Abend als kompetenter Organisator und Moderator mit launischen, kurzweiligen Anspachen. Im Anschluss informierte Jugendwart Gerhard Fiehn über die – nicht nur erfolgsorientierte – fortschrittliche Jugendarbeit im Verein.
Viel Anklang fand ein Novum: Spieler der 1. Mannschaft – allen voran Kapitän Shaun Smit, sein Stellvertreter und Sturmführer Alexander „Snakko“ Widiker sowie Flo Walter, Jan Becker, Michael Wiegandt, aber auch die aus dem südamerikanischen Paraguay zum SCN gekommenen Spieler und nicht zuletzt Trainer Günter Hübsch – wurden den verdienten SCN-Mitgliedern von Gastgeber Martin Klee einzeln vorgestellt. Beide Seiten – Senioren und Mannschaftsspieler – stellten fest, wie wichtig der Kontakt zueinander ist, vor allem der Ehrenvorsitzende Fritz Blank brachte stellvertretend für die ältere Generation seine Freude darüber zum Ausdruck, zu sehen, dass über Jahrzehnte aufgebaute Vereinsarbeit und Tradition im Sportclub weiterhin hochgehalten und fortgeführt wird.
Natürlich ging alles nicht ohne zwei Dinge: Profi Alex Ehhalt war für das Erinnerungsfoto vor Ort, und die Senioren spendeten eine beträchtliche Summe für die Jugendabteilung.

2005 seniorentreffen gr

Wir trainieren bei Pfitzenmeier

Wir trainieren bei Pfitzenmeier - www.pfitzenmeier.de

 

Karaaslan Dein Markt

 

und trinken

Privatbrauerei Hoepfner

 

So finden sie zu uns:

Unser Klubhaus und Sportgelände an der Tiergartenstraße 7, 69120 Heidelberg, liegt direkt neben der Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe zum Heidelberger Zoo.
Das Klubhaus erreichen sie unter der Rufnummer 06221 - 439867 und 06221 - 9149658 oder per Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Downloads

Hier können Sie das aktuelle Plakat mit den Terminen herunterladen.

... mehr Downloads

Aufnahmeantrag SCN

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag um Mitglied beim Sportclub Neuenheim zu werden. Bitte füllen Sie alle Felder sorgfältig aus und über senden Sie es uns dann. Per Post - oder per Email.

Aufnahmeantrag SCN

... mehr Formulare

Zum Seitenanfang
Template by JoomlaShine.com Site Design by mindsphaere.de